Landesfinale Quattro-Beachvolleyball in Wilhelmshaven

"Landesfinale Quattro-Beachvolleyball in Wilhelmshaven

Am Dienstag, den 25.06.2019 war das Team des Goethe-Gymnasiums Hildesheim nach drei Stunden Fahrt in Wilhelmshaven um 10.00 Uhr am Start. Uns war bewusst, dass jedes Spiel nur aus einem Satz besteht, weshalb höchste Konzentration bei dem Landesfinale des Quatrobeachtuniers gefragt war. Etwas müde, aber trotzdem motiviert startete das erste Spiel, welches wir knapp verloren, da wir uns wohl noch nicht ganz von der Fahrt und der wahnsinnigen Musik erholt hatten und es schon über 25 Grad Celsius waren. Umso stärker und mit mehr Bums gewannen wir das zweite Spiel.
Während sich unsere Mitschüler an den Kurzstunden erfreuten, spielten wir ein Spiel nach dem anderen mit klebenden Sand an unserem Körper, aufgrund der äußerst wichtigen Sonnencreme, die wir natürlich auftrugen, gegen sehr starke Schulen.
Nebenbei bemerkt waren es an dem Tag ca. 35 Grad Celsius und es waren keine Wolken zu sehen. Das Team kämpfte sich durch das Halbfinale, aber leider reichte unsere Kraft nicht aus und wir erreichten den 4. Platz als einzige Schule aus dem Schulbezirk Hannover.
Die Pausen wurden im Schatten mit Volleyballspielen, Chillen und Flexen mit unseren super tollen Skills verbracht.
Zum Schluss hielten wir bei einem See in Bremen an und kühlten uns ab, wodurch die Autofahrt erträglicher wurde.
Im Auto tauschten wir uns über unsere Highlights aus, die aus dem Abkühlen, Essen, Gewinnen und natürlich Volleyballspielen bestanden. Erschöpft kam unser super Team um 19:00 Uhr wieder an der Schule an.
An der Stelle wollen wir uns für unseren Sponsor bedanken, da dieses Sporterlebnis sonst nicht möglich gewesen wäre.
Also danke an den Freundeskreis des Goethegymnasiums
Außerdem bedanken wir uns bei unserer Begleitung, Trainer, Lehrer und Busfahrer Herrn Berndt!
Dabei waren Rozana Horeshka (9a), Angelina Schumann (9b), Johannes Niepötter (9c), Tamannah Siddiqi (9d), Lara Paulina Schimmelpfennig (10c), Tim Jörns (10d), Joey Wattenberg (11a), Elias Nikolas Klemperer (11b), Herr Berndt.

Bericht von Rozana Horeshka"

Bildergalerie