Lesung "Radwandlung“ im Seminarfach Nachhaltigkeit

Am 13.11 waren Janian Wittneben und Najoka Janssen in der 7. und 8. Stunde während unseres Seminachfachunterrichts "Nachhaltigkeit" zu Besuch und haben von ihrer sechsmonatigen Radtour quer durch Deutschland in 2017 berichtet.
Die zwei hatten die Idee mit ihrer Radtour Aufmerksamkeit und Bewusstsein für die Notwendigkeit der CO2 Reduzierung zu schaffen. Ihr Ziel war es, Geld für 1000 Bäume zu sammeln, die sie nach ihrer Tour gemeinsam pflanzen wollten. Sie endeten damit das Geld für insgesamt 1700 Bäume zu sammeln.
Während ihrer Reise hatten sie sich außerdem vorgenommen kein Geld für Verpflegung und Lebensmittel auszugeben, was ihn auch gelang. Durch diese Art von Challange lernten sie viele verschiedene Menschen kennen und kamen mit vielen Erfahrungen und neuen Bekanntschaften zurück.
Während ihrer bewegenden Reise wurden sie unter anderem von dem gemeinnützigen Verein "PrimaKlima" und auch Greenpeace in Hildesheim unterstützt. Nach und auch während ihrer Reise halten die Radlerinnen Lesungen und Vorträge, wie auch am Mittwoch bei uns, über ihre erfolgreiche Tour und lesen aus ihrem Reisetagebuch vor, dass sie während ihrer Reise gefüllt haben.
Im Namen vom Seminarfachkurs inklusive Herrn Berndt, bedanken wir uns herzlich bei den beiden für ihre Zeit und die Inspiration.
(Marie Tarunai Lamb)

IMG 20191113 150753 792 2 aktuelles